SP bleibt klar zweitstärkste Partei

Avatar of Adminis Adminis - 27. März 2022 - Medienmitteilung

Mit 19% Wähleranteil und 32 Sitzen bleibt die SP Kanton Bern klar die zweitstärkste Partei. Der Grosse Rat bleibt jedoch bürgerlich dominiert. Die SP wird sich deshalb als grösste linke Kraft den zu erwartenden bürgerlichen Abbauplänen entgegenstellen. Die SP wird sich weiterhin dafür einsetzen, dass jeder Mensch im Kanton Bern ein gutes Leben führen kann. 

Mit 19% Wähleranteil und 32 Sitzen bleibt die SP Kanton Bern klar die zweitstärkste Partei. Dies gelang mit einer engagierten Wahlkampagne für einen solidarischen und fortschrittlichen Kanton Bern. Der Grosse Rat bleibt jedoch bürgerlich dominiert. Die SP wird sich deshalb als grösste linke Kraft den zu erwartenden bürgerlichen Abbauplänen entgegenstellen. Die SP bedauert die Nichtwiederwahl von mehreren sehr verdienten Grossratsmitgliedern und dankt ihnen für ihre Arbeit herzlich. Die Gründe, welche dazu geführt haben, müssen nun vertieft analysiert werden.

Die SP wird sich weiterhin dafür einsetzen, dass jeder Mensch im Kanton Bern ein gutes Leben führen kann. Die SP verlangt ein chancengerechtes Bildungssystem mit einem Ausbau der frühen Förderung und der Ganztagesschulen. Die SP will eine moderne Familienpolitik mit einer echten Elternzeit und gebührenfreien Kitas. Die SP fordert eine gute Gesundheitsversorgung mit einem Ausbau der Prämienverbilligungen und besseren Arbeitsbedingungen für das Gesundheitspersonal. Die SP steht für einen sozialverträglichen Klimaschutz mit einer ÖV-Offensive und der Förderung erneuerbarer Energien. Die SP will mehr Solidarität und Fortschritt für alle Menschen.

Die SP gratuliert allen ihren Gewählten und Wiedergewählten. Ein grosser Dank geht an alle Wählenden, welche der SP ihre Stimme gaben, an alle Kandidierenden, die unermüdlich Wahlkampf machten sowie an alle Helferinnen und Helfer, welche einen enormen freiwilligen Einsatz leisteten. Ohne sie alle wäre diese Wahlkampagne nicht möglich gewesen.

Neuer Kommentar

0 Kommentare