Die SP trauert um Nationalrat Alex Tschäppät

Avatar of Adminis Adminis - 05.05.2018 - Medienmitteilung

Die SP Kanton Bern ist in grosser Trauer um Alexander Tschäppät, der am 4. Mai nach schwerer Krankheit verstorben ist. Der langjährige Nationalrat und ehemalige Stadtpräsident von Bern hinterlässt als Mensch und Politiker eine grosse Lücke.

Alexander Tschäppät war von 1991 – 2003 sowie von 2011 bis zu seinem Tod Nationalrat und von 2003 – 2016 Berner Stadtpräsident. Er politisierte  mit grossem Geschick, Herzblut und Liebe zu den Menschen und „seiner“ Stadt Bern. Persönliche Begegnungen waren ihm stets wichtig. Er wusste um die Sorgen und Anliegen der Menschen und trat für sie ein. Alexander Tschäppät war durch und durch Sozialdemokrat. Unvergesslich bleiben seine herausragenden Reden, mit denen er uns begeisterte und motivierte. Er zeigte uns immer wieder Wege auf, wie wir mit mutiger und weitsichtiger Politik die Zukunft aktiv gestalten können.

Alex, deine Freundschaft, deine Ideen, deine Begeisterungsfähigkeit werden uns fehlen. Der Trauerfamilie entbieten wir unsere herzliche Anteilnahme.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare