SP Kanton Bern

Sozialdemokratische Partei
Kanton Bern

Zur Zeit wird gefiltert nach: Medienmitteilung
Filter zurücksetzen

29.07.2015 | 10:00 | 

Fertig gekürzt bei der Sozialhilfe!

Die Änderung des Sozialhilfegesetzes sieht einen weiteren Abbau bei den Schwächsten der Gesellschaft vor. Die SP Kanton Bern lehnt alle Kürzungen und Verschärfungen ab und fordert stattdessen verstärkte Investitionen in die Armutsbekämpfung. Zudem verlangt die SP eine Ombudsstelle für die  Sozialhilfe.

[mehr]
02.07.2015 | 09:35 | 

Führungsmängel und Unterlassungen des Polizeidirektors

Die Untersuchung der Geschäftsprüfungskommission (GPK) des Grossen Rats zur Rolle des Regierungsrats wirft ein schlechtes Licht auf Polizeidirektor Hans-Jürg Käser. Trotz dem Wissen um die krassen Missstände auf dem Thorberg hat er erst auf Druck der Medien gehandelt.

[mehr]
29.06.2015 | 10:30 | 

Ein Affront gegen die Familien und die Gleichstellung

Die SP Kanton Bern kritisiert die Finanzkommission scharf. Sie will den Steuerabzug für die Kinderbetreuung entgegen der Mehrheitsmeinung im Grossen Rat nicht erhöhen. Diese Haltung ignoriert die konstruktive Diskussion im Parlament. Die SP kämpft weiter für den Abzug.

[mehr]
15.06.2015 | 15:12 | 

Nicht auf dem Buckel des Personals!

Die SP Kanton Bern steht der Auslagerung der psychiatrischen Anstalten kritisch gegenüber und verlangt die Beibehaltung der bisherigen Löhne und personalrechtlichen Bestimmungen.

[mehr]
08.06.2015 | 16:40 | 

Blackbox Steuer-Ruling knacken

Der Grosse Rat des Kantons Bern verzichtet auf eine unabhängige Überprüfung von Offshore-Geschäften. Die SP Kanton Bern ist ob diesem mutlosen Entscheid sehr enttäuscht. Damit bleiben Steuer-Rulings weiterhin eine Blackbox.

[mehr]